Wein-Beratung

Venetien

WEINANBAUGEBIET VENETIEN

Im Nordosten Italiens liegt die Weinregion Venetien. Sie reicht von den Dolomiten bis hin zur Adria und ist eine eindrucksvoll historische Gegend. Allein die Tatsache, dass hier Shakespeares Tragödie “Romeo und Julia” spielt, ist schon bezeichnend. Die Rebfläche Venetiens beträgt rund 80.000 Hektar, wobei auch das Ostufer des Gardasees hinzuzuzählen ist. Aus diesem Weinanbaugebiet stammen Rotweinklassiker wie der Bardolino und Valpolicella, die jedoch mindestens 80 Prozent Corvina Veronese und Rondinella enthalten müssen. Weine aus Venetien sind nicht immer qualitativ hochwertig, was sich an den entsprechend niedrigen Preisen festmachen lässt. Aber auch aus diesem Weinanbaugebiet stammen echte italienische Spitzenweine, beispielsweise der Soave und der im Eichenholzfass gereifte Soave Riserva. Besonders erwähnenswert ist natürlich der Prosecco aus Venetien, der weltweit erstklassigen Ruf genießt. Ausgemachte “Stars” Venetiens sind auch die köstlichen Amarone-Weine.