Wein-Beratung

Marken

WEINANBAUGEBIET MARKEN

Das Weinanbaugebiet Marken zieht sich ca. 170 Kilometer entlang der adriatischen Küste. Die Region ist gekennzeichnet von sanften Hügellandschaften, die jedoch bereits zum Apenningebirge zählen. Die Rebfläche beträgt etwa 25.000 Hektar, die Mehrzahl davon befindet sich nicht an der Küste, sondern im idyllischen hügeligen Hinterland. Im Anbaugebiet Marken werden jährlich rund 1,5 Millionen Hektoliter Wein erzeugt. Bekannt ist diese Weinregion für ihren hervorragenden Rosso Picenco, den Sangiovese dei Colli Pesaresi und den Rosso Cónero. Auch köstlich fruchtige und rassige Weißweine wie der Verdicchio di Matelica und der Verdicchio dei Castelli di Jesi sind im Weinanbaugebiet Marken beheimatet. Viele andere Weißweine aus der Region jedoch sind nicht ganz so bedeutend.