Wein-Beratung

Österreich

Wien
Österreich
Klicken Sie auf die Karte um die Winzer im Weinbaugebiet anzusehen
Carnuntum 0
Kamptal 0
Kremstal 0
Mittelburgenland 0
Neusiedlersee 0
Neusiedlersee-Hügelland 0
Südburgenland 0
Südoststeiermark 0
Südsteiermark 0
Thermenregion 0
Traisental 0
Wachau 0
Wagram 0
Weinviertel 0
Weststeiermark 0
Wien 1

Österreichische Weine

Österreich – Land der Berge … Und der Weinfreunde! Denn auch wenn weinkundlich weniger Bewanderte dieses Land eher mit der Biererzeugung in Verbindung bringen: Weinkenner wissen, dass aus Österreich echte Spitzenweine stammen. Zudem ist die Weinkultur hier sehr viel älter als gemeinhin angenommen. Schon der römische Kaiser Probus veranlasste den Rebstockanbau in Österreich. Heute wartet das Land auf mit modernster Weinanbautechnik, erstaunlichem Fasswissen und einer großen Weinvielfalt.

Exzellente Weine werden in Österreich gekeltert. Dabei ist das Weingesetz hier eines der strengsten der Welt. Das sorgt für erstklassige Traubenqualität und besonders wertvolle Weine. Tatsächlich wird in Österreich primär Weißwein erzeugt. Einer der beliebtesten ist der Welschriesling. Dieser herrlich frische Weißwein mit schöner Citrusnote ist förmlich eine weinkulinarische Offenbarung. Ein fantastischer Sommerwein, ideal für den Genuss im Garten oder auf der Terrasse – beispielsweise an einem heißen Sonntagnachmittag.

Österreich bringt auch ganz wunderbare Rotweine hervor, etwa den rassig-samtigen Blaufränkischen, ein köstlicher Winterwein. Ein gutes Glas Blaufränkischen vor prasselndem Kaminfeuer genießen – das ist echte österreichische Lebensart! Aber ob Rot- oder Weißwein: Die Rebsorten aus Österreich überzeugen durch eine meist herausragende Qualität. Wir von Vinvino stellen Ihnen heute die Weine Österreichs vor. Außerdem laden wir Sie gerne zu einer Weinprobe ein. Rufen Sie uns dazu einfach an!

Weinanbaugebiete

Etwa 45.000 Weinberge gibt es in Österreich. Das klingt viel, jedoch liegt die Gesamtrebfläche gerade mal bei 46.752 Hektar. Auf rund 70 Prozent der Fläche werden weiße Reben kultiviert – das schöne Österreich ist eben in erster Linie ein Weißweinland. Die gesamte Produktionsmenge beläuft sich auf ca. 2,5 Millionen Hektoliter, wovon der Großteil im eigenen Land konsumiert wird. In Deutschland ein gutes “Glaserl” österreichischen Wein zu genießen, ist also durchaus etwas Besonderes.

Die klimatisch besten Bedingungen für den Weinanbau bietet der flache bis sanft hügelige Osten des Landes – mit Niederösterreich, der Steiermark, dem Burgenland und Wien. Allein hier werden über 99 Prozent aller österreichischen Weine erzeugt! Und dann gibt es da noch die Weinbauregion “Bergland”. Diese umfasst Tirol, Salzburg, Vorarlberg, Oberösterreich und Kärnten. Die Anbaufläche beträgt insgesamt jedoch nur 237 Hektar, der Produktionsanteil liegt also nur bei rund einem Prozent.